Erweiterte Suche
 
Antworten
Neues Thema
Fäkalienfreies häusliches Schmutzwasser
Geschrieben: 18. Januar 2012 15:43 Uhr   [ Ignorieren ]
Neuling
Rang
Total Beiträge  10
Beigetreten  2011-05-04

Hallo leute, ich hätte da mal eine kleine Frage, da es mich irgendwie interessiert.

Wenn ich auf meinem eigenen Grundstück bzw. in der Region ein Trennsystemkanal vorhanden ist und ich das häusliche Wasser mit dem Niederschlagswasser trennen muss, trennt man dabei dann auch das häusliche Abwasser? Also dass das fäkalienhaltiges häusliches Schmutzwasser in die Klärwerke und das fäkalienfreies häusliches Schmutzwasser mit dem Regenwasser in Flüssen oder Seen eingeleitet wird… Oder was passiert da wirklich?
Weil wenn es wirklich getrennt wird, das fäkalienfreies häusliches Schmutzwasser ist doch auch nicht so sauber, dass man es in den Flüssen einleiten kann?


Ihr Meinung würde mich sehr interessieren

Profil
Zitieren
 
Geschrieben: 20. Januar 2012 11:53 Uhr   [ Ignorieren ]   [ # 1 ]
Moderator
Avatar
Rang
Total Beiträge  6
Beigetreten  2010-09-02

Sehr geehrter Gast,

bei einem Trennsystem werden getrennte Leitungs- und Kanalsysteme für die Ableitung von Schmutzwasser und für Regenwasser angelegt.

Unter Schmutzwasser versteht man häusliche Abwässer aus Toiletten, Sanitäreinrichtungen, Küchen,  Waschmaschinen etc.  Diese Abwässer sind zwingend dem öffentlichen Schmutzwasserkanal zuzuführen und müssen im weiteren Verlauf auf der Kläranlage gereinigt werden.

An den öffentlichen Regenwasserkanal ist das auf befestigten oder bebauten Flächen (z.B. Dachflächen oder Pflasterflächen) anfallende, unverschmutzte Regenwasser anzuschließen. Dieses Regenwasser ist in der Regel nicht reinigungsbedürftig und kann nach Ableitung in den öffentlichen Regenwasserkanal einem naheliegenden Gewässer zugeführt werden.

Zu Ihrer Frage: Sowohl fäkalienhaltiges, als auch fäkalienfreies Schmutzwasser ist reinigungsbedürftig und muss in den öffentlichen Schmutzwasserkanal eingeleitet werden, um es der Kläranlage zuzuführen. 

Ich hoffe Ihnen die Frage verständlich beantwortet zu haben und verbleibe mit einem freundlichen Gruß

Profil
Zitieren
 
   
Antworten
Neues Thema