Erweiterte Suche
 
Antworten
Neues Thema
Grundwassertiefe
Geschrieben: 26. März 2010 11:58 Uhr   [ Ignorieren ]
Neuling
Rang
Total Beiträge  1
Beigetreten  2011-02-11

Guten Tag,

ich möchte in meinem Garten an der Brechtenerstr. nach Grundwasser bohren lassen.Wie tief muß ich da ca. bohren lassen?

Profil
Zitieren
 
Geschrieben: 26. März 2010 12:16 Uhr   [ Ignorieren ]   [ # 1 ]
Moderator
Avatar
Rang
Total Beiträge  23
Beigetreten  2004-06-30

Sehr geehrte Frau Anyach,

im Bereich der Brechtener Straße wird es unterschiedliche Grundwasserstände geben. Wir haben an verschiedenen Stellen Baumaßnahmen durchgeführt und unterschiedliche Wasserstände vorgefunden. Der Grundwasserspiegel schwankt auch je nach Jahreszeit.
Er wird nach meiner Erfahrung zwischen ca. 3 - 5 m unter Geläneoberkante liegen. Ich glaube, das eine genauere Angabe für Ihre Zwecke auch nicht so entscheidend ist. Um ein ausreichendes Wasserdargebot für Ihre Zwecke der Gartenbewässerung zu bekommen, müssen Sie sowieso tiefer bohren. Wie tief, hängt vom Durchmesser der Bohrung, den vorgefundenen Böden und der Ergiebigkeit des Grundwasserleiters ab. Das Bohrunternehmen wird genaue Werte erst bei der Bohrung erkennen und danach den Ausbau des Brunnens vornehmen.

Viel Glück bei der Bohrung.
Claus Externbrink

Profil
Zitieren
 
   
Antworten
Neues Thema