Für Hausbesitzer und Bauherren

Wartung und Kontrolle | Selbstkontrolle Hausanschlüsse

Die Selbstkontrolle für den ersten Eindruck

Einmal im Jahr – bei entsprechender Veranlassung auch zusätzlich – sollten Sie Ihren Hausanschluss kontrollieren. Wie diese Kontrolle erfolgt, ist Ihrem Ermessen überlassen: Im einfachsten Fall öffnen Sie den Hauskontrollschacht und lassen etwas Wasser hineinlaufen. Läuft es problemlos ab, ist der Hausanschluss zumindest nicht völlig verstopft; eine Sicherheit über Undichtigkeiten haben Sie jedoch nicht.

Die optische Prüfung für umfassenden Einblick

Dadurch erhalten Sie den absolut besten Einblick. Die optische Untersuchung müssen Sie mindestens alle zwanzig Jahre von einem Fachunternehmen durchführen lassen. Dabei wird der Abwasserhausanschluss mit einer Kamera inspiziert und fotografiert.

Die Dichtheitsprüfung schafft Gewissheit

Durch eine sogenannte Druckprüfung mit Wasser (genauer hier beschrieben) lässt sich feststellen, ob Ihr Abwasser-Hausanschluss dicht ist. Über Ursache und Umfang sowie eventuelle Schäden sagt dieses Verfahren jedoch nichts aus. Diese Prüfung muss von einem Fachunternehmen durchgeführt werden.

Die häufigste Ursache für Undichtigkeiten im Kanalsystem sind defekte / undichte Rohrverbindungen. Bei der Dichtheitsprüfung werden einzelne Kanalabschnitte geprüft und somit die Dichtheit oder Undichtheit des jeweiligen geprüften Abschnitts festgestellt – und sie ist Pflicht für Hauseigentümer. Mehr über die Dichtheitsprüfung in Lünen erfahren Sie hier.

Rundum auf der sicheren Seite sind Sie mit dem Lünener Entwässerungspass, der nicht nur darauf achtet, dass kein Wasser austritt, sondern auch, dass keines in Ihr Gebäude hineinkommt und es überflutet.

Unser Tipp

Für optische Prüfung und Dichtheitsprüfung empfiehlt sich ein Zusammenschluss mehrerer Hauseigentümer in der gleichen Straße. Unsere Lünener Quartierbeiräte helfen Ihnen dabei. Fragen Sie uns – wir nennen Ihnen den richtigen Ansprechpartner für Ihr Quartier. Oder werden Sie selbst aktiv – als Quartierbeirat aus Lünen für Lünen.