SALabim 2019

Liebe Kinder, Erzieherinnen und Erzieher,

bereits zum 7. Mal findet das Kinderpreisausschreiben SALabim statt.

In diesem Jahr möchten wir euch zu einer Reise durch die Natur von Lünen einladen.

Erkundet mit eurer Gruppe/eurer Klasse oder auf eigene Faust die Bäche in eurer Umgebung und gewinnt großartige Preise.

Rauschender Bach, sanft fließendes Gewässer, Unterschlupf für Wassertiere, Lebensraum für seltene Pflanzen oder Erholungsort für ruhesuchende Menschen, die Veränderung der Natur in den verschiedenen Jahreszeiten, die Schönheit (romantischer Sonnuntergang) oder auch die unschönen Seiten (z. B. Müll im Bach) – all das und noch viel mehr gibt es an unseren Bächen zu entdecken

Die Aufgabe: Erstellt eine Foto-Collage von einem Bach eurer Wahl.

Macht zu jedem der unten stehen Themen ein Foto und druckt diese in 10 x 15 cm aus. Klebt die Fotos nun auf und legt einen separaten Zettel mit einer kurzen Beschreibung der einzelnen Fotos dabei.

Die Themen sind:

  • Farbenpracht
  • Lieblingsplatz
  • Lebensraum für Tiere
  • Freunde in der Natur
  • Unschöne Seite eines Gewässers

Wer darf mitmachen: Wir freuen uns über die Teilnahme von Klassen und Kindergartengruppen, aber auch von Einzelpersonen. Alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahren sind zum Mitmachen eingeladen.

  1. Preis Kitagruppe/ Grundschulklasse: 150 €/ Fenja Firn Buch für jedes Kind
  2. Preis Kitagruppe/ Grundschulklasse: 100 €/ Fenja Firn Buch für jedes Kind
  3. Preis Kitagruppe/ Grundschulklasse: 80 €/ Fenja Firn Buch für jedes Kind
  1. Preis Einzelperson: 100 €/ Fenja Firn Buch
  2. Preis Einzelperson: 80 €/ Fenja Firn Buch
  3. Preis Einzelperson: 50 €/ Fenja Firn Buch

Die Gewinnerfotos werden im SAL-Gebäude ausgestellt.

Einsendeschluss ist der 30. April 2020.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Viel Glück und eine Menge Spaß bei der Motivsuche wünscht euch das SAL-Team.

Wir sind persönlich für Sie da.

Responsive image

Jennifer Piosczyk
Sachgebiet Finanzen, Organisation und Recht

jennifer.piosczyk@sal-abwsser.de
+49 2306 9104-272