SAL – Die Abwasserberater

Aktuelles aus dem SAL

  • Starkregen in Lünen: Wie können Überflutungen verhindert werden? Videoserie mit den RN Lünen, Teil 4

    Vorsorge gegen Überflutungen ist eine der zentralen Aufgaben des Städtischen Abwasserbetriebs Lünen (SAL). Das funktioniert etwa über Regenrückhaltebecken, Versickerungsflächen, a […]
  • Starkregen in Lünen: Das können Hauseigentümer zum Schutz tun Videoserie mit den RN Lünen, Teil 3

    In Teil drei der Starkregen-Serie von SAL und Ruhr Nachrichten Lünen geht es um Prävention. Hauseigentümer können - und müssen sogar - einiges tun, um dem vollgelaufen Keller vorzu […]
  • Zum Welttoilettentag ein Hinweis: Der Kanal ist kein Abfalleimer!

    Leider aber wird er von manchen Menschen als ein solcher genutzt. Kanalarbeiter, Pumpenwärter und Klärwärter, die sich mit den Abfallstoffen im Abwasser auseinandersetzen müssen, […]
  • Starkregen in Lünen: Karte zeigt gefährdete Orte – Helfen größere Rohre? Videoserie mit den RN Lünen, Teil 2

    In Lünen sind einige Gebiete bei Starkregen mehr gefährdet als andere. Dafür gibt es eine Starkregenkarte. Im zweiten Teil der Starkregen-Serie erklärt SAL Vorstand Daniela Fiege we […]
  • Starkregen in Lünen: Wetterextreme und Modelle: Videoserie mit den RN Lünen, Teil 1

    Was tut der SAL, um Starkregen und die Folgen künftig besser bewältigen zu können? Was können (und sollten) Bürgerinnen und Bürger tun? Welche Hilfestellungen gibt es in Lünen da […]
  • Starkregenvorsorge leicht gemacht!

    Mit diesen acht Tipps die Umwelt schützen und Gebühren sparen
    Versickerungsanlagen entlasten das Kanalsystem und schützen vor Überflutungen im eigenen Keller. Wer entsprechende […]
  • Forschungsprojekt abgeschlossen – Hydraulische Leistungsfähigkeit von Straßenabläufen

    „Die Straßenabläufe bilden die Schnittstelle zwischen dem bei Niederschlägen anfallenden Oberflächenwasser und der Kanalisation. Über die hydraulische Leistungsfähigkeit und das […]
  • App ans Wasser: Neue Familien-Entdeckertouren zu Regen, Klima & Co.

    Im Rahmen eines geförderten Umweltbildungsprojekts hat der SAL in Lünen zehn neue Wasser-Entdeckertouren entwickelt, um Familien spannende und attraktive Natur- und Kulturerfahrungen […]
  • Ratten in der Kanalisation – Risiken, Fakten Schutzmaßnahmen

    Der Rattenbesuch aus der Kloschüssel ist für viele Menschen ein Horrormärchen. Wer aber tatsächlich glaubt, in der Realität sei so etwas unmöglich, irrt. Sicherlich: Toilettenschu […]
  • Mitarbeiter des SAL ist Held des Abwassers 2021

    In diesem Jahr feiert UNITECHNICS „30 Jahre Innovationen für das Kanalnetz“. Anlässlich dieses besonderen Firmenjubiläums hat sich das deutschlandweit vertretene Unternehmen welc […]
  • SAL ist Initiator für Infofilm „Eine Kanalbaustelle vor der Tür – und nun?“

    Anfang 2020 kam Daniela Fiege (Vorstand SAL) die Idee: “Wir benötigen einen Kurzfilm für die Bürgerinformationsveranstaltungen, um bei den Bürger*innen eine bessere Vorstellung zu […]
  • Baustellenportal Lünen

    Die Stadtverwaltung, der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung Lünen (SAL) und die Stadtwerke Lünen (SWL) bündeln ab sofort die Informationen zu Baustellen in Lünen zentral im Netz. Unte […]
  • Umwelterklärungen

    In der digitalen Umweltbroschüre informiert der SAL über seine Umweltleistungen und -aspekte und die daraus abgeleiteten Maßnahmen und Ziele, die für die kommenden Jahre gesetzt wur […]
  • Vorsicht Kanalhaie

    Vorsicht Kanalhaie Schützen Sie sich vor betrügerischen Firmen Immer wieder kommt es vor, dass unseriöse Firmen Eigentümer kontaktieren und versuchen Ihnen günstige TV-Befahrungen […]
  • Wärmenutzung aus dem Abwasserkanal – Stand des Forschungsvorhabens

    Wärmenutzung aus dem Abwasserkanal – Stand des Forschungsvorhabens Ziel des Vorhabens InnoA2 ist die Erschließung bislang ungenutzter dezentraler Abwärmepotenziale durch Wärmetran […]
  • Wasserwiederverwendung – zukünftig im Preußenquartier in Lünen

    Nachhaltige urbane Wasserinfrastrukturen: Startschuss für Demonstrationsprojekt in Lünen Das Fraunhofer ISI hat mit i.WET ein praxisnahes Konzept zur Wasserwiederverwendung entwickelt […]